Banner 05

Wasserversorgung Titterten

20.11.2017

Situationsbericht vom 20. November 2017

Aufgrund der aktuellen Lage am Samstag, 18. November 2017, wurde anlässlich des Rapports des regionalen Führungsstabs beschlossen, ab Samstagmittag Trinkwasser per Lastwagen zum Reservoir Egg zuzuführen, um die Versorgung der Bevölkerung mit Trinkwasser sicher zu stellen.

Zu dieser Zeit war ein Team im Einsatz, um die Störung in der Leitung (Verunreinigung) zu beseiti-gen. Dank einem grossem Engagement gelang dieses Unterfangen, so dass am Samstag gegen Abend die Leitung wieder in Betrieb genommen wurde und ab Sonntagmittag die Trinkwasserpro-duktion aufgenommen werden konnte.

Am Sonntag, 19. November 2017 verursachte ein erneutes Leck an der Zuleitung wieder einen kompletten Ausfall der Trinkwasserzufuhr zum Reservoir. Dies hatte eine erneute Absenkung des Reservoirstandes zur Folge. Ab Sonntag, 17.30 Uhr begann ein Team, das neue Leck zu orten und zu reparieren. Dank dem nächtlichem Einsatz und der tatkräftigen Unterstützung durch Angehörige des Zivilschutzes gelang es die Zufuhr zum Reservoir wiederherzustellen. Wegen dem Ausfall der Zufuhr sank der Reservoirstand aber trotz den Sparmassnahmen der Bevölkerung wieder ab.

Die Produktion von Trinkwasser konnte am Montag, 20. November 2017 wieder aufgenommen werden. Wegen dem tiefen Wasserstand im Reservoir ist es aber noch nicht möglich, die dringende Aufforderung zum Wassersparen aufzuheben. Es ist im Gegenteil weiterhin von höchster Wichtigkeit, sparsam mit dem Wasser umzugehen, bis sich das Niveau im Reservoir voraussichtlich am Freitagnachmittag normalisiert hat. Der Gemeinderat wird darüber informieren.

Bitte achten Sie deshalb um eine minimale Wasseranwendung bei der
- Körperpflege
- WC-Benützung
- Haushaltsanwendung (Geschirr- und Kleiderwaschen)

Die Qualität des Trinkwassers in Titterten war zu keinem Zeitpunkt gefährdet.

Besten Dank für das Verständnis.


Der Gemeinderat und der Regionale Führungsstab

Gemeindeverwaltung
Hauptstrasse 42
4425 Titterten

Schalterstunden:
Dienstag, 8.00 - 11.30 Uhr
Donnerstag, 16.00 - 18.00 Uhr

Tel. 061 943 13 13
Fax 061 943 13 15
Mail: gemeinde@titterten.ch